Das Phantom der Oper - Die Originalproduktion von Sasson/Sautter

Das Phantom der Oper - Die Originalproduktion von Sasson/Sautter
Das Phantom der Oper ist eine der bekanntesten Geschichten der Welt und wurde in verschiedenen Fassungen verfilmt. Im Jahr 1988 wurde die erste deutsche Version von Deborah Sasson und Uwe Kröger auf der Bühne erstmals vorgestellt. Es handelt sich hierbei um die erfolgreichste Produktion des Stücks, die auch im Jahr 1990 mit großem Erfolg zurückkehrte. Die Produktion von Deborah Sasson und Uwe Kröger entstand auf Basis des Romans von Gaston Leroux und wurde mit einem einmaligen Konzept inszeniert. Eine Mischung aus theatralen Elementen, Songs und Choreografien, die auf einer Live-Bühne aufgeführt wurden, sorgte dafür, dass sich das Stück bis heute als eines der beliebtesten Musical-Produktionen in Deutschland etabliert hat. Das besondere an dieser Produktion war nicht nur die düstere Atmosphäre, die das Stück so einzigartig machte, sondern auch die Tatsache, dass die Schauspieler und Sänger ihre Rollen mit großem Engagement und Können verkörperten. Deborah Sasson und Uwe Kröger spielten die Hauptrollen des Phantoms und der Christine. Deborah Sasson als die treue Christine, deren Seele ständig von dem Phantom bedroht wird, und Uwe Kröger als der mysteriöse, unberechenbare Phantom. Die Musikuntermalung kam aus der Feder von Jochen Sautter, der die Musik sehr eindringlich und emotional arrangierte. Er verstand es, unterschiedliche Stimmungen und Atmosphären einzufangen, sie mit eingängigen Melodien und Chören zu untermalen und so die Phantasie der Zuschauer anzuregen. Abgerundet wurde die gesamte Produktion durch die wunderschönen Kostüme und die Bühnenbilder. Das Bühnenbild wurde von Bruno Schwengel gestaltet, dessen Design eindeutig auf das Fin de Siècle-Design abgestimmt war, das in der romantischen Literatur so beliebt war. So vermittelten Deborah Sasson, Uwe Kröger und Jochen Sautter mit ihrer einmaligen Produktion von „Das Phantom der Oper“ verschiedene emotional sehr starke Momente. Um den Magie des Stücks zu vervollständigen, wurden die unheilvolle Atmosphäre und die schicksalhafte Liebe des Phantoms und Christines mit viel Leidenschaft und Hingabe dargestellt. Diese bemerkenswerte Produktion bleibt bis heute unvergessen und ist eine der erfolgreichsten deutschen Musicals der letzten 30 Jahre.

Termine

Ort: Bad Orb
Veranstaltungsort: Konzerthalle Bad Orb
Cast:
  • aktuell keine Eintragungen
Ort: Limburg
Veranstaltungsort: Josef-Kohlmaier-Halle
Cast:
  • aktuell keine Eintragungen
Ort: Lübeck
Veranstaltungsort: Musik- und Kongresshalle
Cast:
  • aktuell keine Eintragungen
Ort: Karlsruhe
Veranstaltungsort: Konzerthaus Karlsruhe
Cast:
  • aktuell keine Eintragungen